Fassadendämmung Berlin

Fassadendämmung Berlin Clever Energie gespart

Fassadendämmung Berlin: Clever Energie gespart!

Eines ist inzwischen jedem Hausbesitzer klar: Aus einem ungedämmten Gebäude fließt die Heizenergie nur so heraus, das tut weder dem Geldbeutel noch der Umwelt gut. Im krassen Gegensatz dazu steht ein nach neuesten Standards isolierte Haus, das nur sehr wenig Heizkraft braucht, um im Winter kuschelig warm zu werden.

Was viele nicht wissen: Die Fassadendämmung Berlin kann auch der der örtlicheDachdecker Berlin      durchführen, wenn dieser über das entsprechende Know-how verfügt. Das Team von Dachprofi.Berlin steht jederzeit für Sie bereit, zunächst für eine kostenlose und unverbindliche Beratung, die Sie Ihrer individuellen Fassadendämmung Berlin deutlich näherbringt

Vor-Ort-Begehung

Im Rahmen einer Vor-Ort-Begehung prüfen wir die Gegebenheiten vor Ort.

Kompetente Beratung

Nach einer ausführlichen Beratung erstellen wir Ihnen ein gratis Festpreisangebot.

Was bringt mir eine moderne Fassadendämmung?

Eine Fassadendämmung nach neuesten Standards bietet Ihnen einen hocheffektiven Wärmeschutz. Sie heizen tatsächlich nur noch Ihre Innenräume und nicht einmal quer durch die Wand bis in den Garten. Das spart spürbar Energie, spart deshalb Geld und dient gleichzeitig dem Klimaschutz.

Auch im Sommer macht sich die Dämmung nützlich: Diesmal hält sie die Hitze draußen, sodass im Haus eine erfrischende Kühle herrscht. Haben Sie jemals darüber nachgedacht, eine Klimaanlage zu installieren? Sparen Sie sich das, mit Ihrer neuen Fassadendämmung!

Dämmstoffe stehen in Hülle und Fülle parat, von mineralischer Isolierung über Erdölprodukte bis hin zu nachwachsenden Rohstoffen. Klimatisch gesehen fällt die Bilanz immer positiv auf, allerdings auf verschiedenen Niveaus. Welche Wärmedämmung Berlin für Sie die richtige ist, ergibt sich im intensiven Beratungsgespräch. Dort gerät auch Ihr persönliches Budget in den Fokus, denn ein guter Wärmeschutz muss immer auch leistbar sein.

Ein erfahrener Fachbetrieb achtet bei der Fassadendämmung auf maximale Luftdichtigkeit und darauf, dass keine unerkannte Wärmebrücken entstehen. Damit liegen alle Vorteile auf Ihrer Seite, und werden sogar spürbar, sobald Sie Ihren neuen Wohnkomfort genießen.

Was bringt mir eine moderne Fassadendämmung

Unser Service

Alles rund um Ihr Dach.

Ob Dachreparatur, Dachsanierung, Dachbeschichtung Fassadendämmung oder  Wärmedämmung. Unser professionelles Team steht Ihnen bei allen Anliegen kompetent zur Seite.

Alle Vorteile der Fassadendämmung auf einen Blick

Sie sehen: Die Fassadendämmung Berlin lohnt sich auf vielen Ebenen. Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, Ihrem Gebäude eine isolierende Hülle zu geben, sollten Sie das Thema entsprechend vertiefen und sich mehr Infos holen.

Alle Vorteile der Fassadendämmung auf einen Blick
pattern-59.png

Fassadendämmung Altbau: Was ist möglich – und was nicht?

Sie besitzen einen schönen Altbau und möchten diesen mit einer Fassadendämmung aufwerten? Steht Ihr Haus unter Denkmalschutz, kontaktieren Sie zunächst das örtliche Denkmalamt und besprechend die Möglichkeiten. Normalerweise gibt es gesetzliche Einschränkungen, die dem Bestandsschutz dienen, zum Beispiel darf die Fassade ihren optischen Charakter nicht verlieren.

Für eine nachträgliche Fassadendämmung kommen drei verschiedene Möglichkeiten infrage.Hier ein paar kurze Infos zur ersten Orientierung:

Ältere Häuser mit zweischaligem Mauerwerk bieten eine besonders Option für Ihre Wärmedämmung. Mit etwas Glück können Sie den Hohlraum zwischen den Außenwänden mit einem mineralischen Dämmstoff befüllen, der den Wärmeverlust deutlich senkt. Das ist die günstigste Variante überhaupt, funktioniert aber nur bei bestimmten Gebäuden bis zum Baujahr 1973.

Die Fassadendämmung Berlin auf der Außenwand ist besonders beliebt. Die Dämmplatten werden im klassischen Wärmedämmverbundsystem (WDVS) auf die Fassade gesetzt und überputzt. Damit können Sie sogar den begehrten Passivhausstandard erreichen! Allerdings kann sich die Optik des Hauses damit stark verändern.

Es besteht zudem die Möglichkeit, die Außenwände von innen zu dämmen. Dieses Verfahren bringt den großen Vorteil mit, dass die Fassade unverändert bleibt, was sich viele Menschen bei einer Fassadendämmung Altbau wünschen. Als Dämmmaterial bieten sich raumklimaregelnde Naturbaustoffe an, wie zum Beispiel Holzweichfaser in Lehm, Mineralschaumplatten oder Kalkdämmputz.

schönes altes Gebäude
Dachabdichtung am Neubau Damit

Setzen Sie auf echte Handwerksqualität.

Unsere Dachdeckerleistungen werden nach modernsten Umweltschutz- und Wärmedämmungsstandards ausgeführt und garantieren eine lange Haltbarkeit.

dach-anfrage

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot:

Fassadendämmung Material: Womit soll ich dämmen?

Womit wir bereits bei der nächsten Frage sind: Womit soll ich meine Fassadendämmung Berlin durchführen? Ein paar Beispiele haben wir bereits genannt, darüber hinaus gibt es noch einige weitere Optionen. Hier die beliebtesten Dämmmaterialien:

Welches Fassadendämmung Material für Sie das Richtige ist, hängt von Ihren persönlichen Ansprüchen, aber auch von Ihrer Finanzkraft ab. Wir empfehlen eine detaillierte Beratung mit unserem Kundenservice, um sich den passenden Dämmstoff gezielt herauszupicken.

Fassadendämmung Material Womit soll ich dämmen
pattern-59.png
pattern-60.png

Unser Service

Alles rund um Ihr Dach.

Ob Dachreparatur, Dachsanierung, Dachbeschichtung Fassadendämmung oder  Wärmedämmung. Unser professionelles Team steht Ihnen bei allen Anliegen kompetent zur Seite.

Fassadendämmung Kosten: Mit welchem Preis muss ich rechnen?

Fassadendämmung Kosten Mit welchem Preis muss ich rechnen

Die Fassadendämmung Kosten sind immer Teil eines solchen Gesprächs. Die Gesamtkosten, also der Dämmstoff und die Montage, liegen bei einer Fassadendämmung Altbau meistens zwischen 25 und 250 Euro pro Quadratmeter. Ja, das ist eine große Preisspanne! Diese kommt durch den teilweise hoch unterschiedlichen Aufwand zustande, aber auch die verschiedenen Dämmstoffkosten spielen mit hinein.

Mehr Infos gewünscht? Wenden Sie sich an den Dachprofi!

Wenn Sie mehr über uns erfahren möchten, klicken Sie auf diesen Link. Falls noch Fragen offen sind, lesen Sie unsere FAQ, rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir haben stets ein offenes Ohr.